Versand- & Zahlungsbedingungen u. weitere Informationen

Der Verkauf erfolgt ausschließlich an gewerbliche Abnehmer (B2B).

  • für Aufträge bis netto 499,99 € wird eine Frachtkostenpauschale in Höhe von netto 8,90 € (10,59 € inkl. Mwst.) berechnet
  • Aufträge ab netto 500,00 € versenden wir für Sie versandkostenfrei!
Die Lieferungen aller Artikel mit dem Vermerk "Versandkostenfrei" erfolgen innerhalb Deutschland (ausgenommen Inseln und Bergstationen) frei Bordstein. Es werden keine zusätzlichen Fracht-oder Lieferkosten berechnet. Die angegebenen Lieferzeiten verstehen sich als Werktage. Bei Zahlung per Vorkasse beginnt die genannte Lieferzeit mit dem Zahlungseingang.

Eventuelle zusätzliche Kosten für den Eintransport auf Grundstücke und in Gebäude gehen zu Lasten des Empfängers. Sofern die Zufahrt zu dem angegebenen Gebäude durch beengte Straßenverhältnisse oder zeitliche Zufahrtsbeschränkungen erschwert wird, hat der Empfänger die daraus entstehenden Mehrkosten zu tragen. Bei erfolgloser Zustellung geht eine weitere Zustellung zu Lasten des Empfängers.

Achtung. Vorsicht vor Transportschäden. Überprüfen Sie die gelieferte Ware sofort bei Lieferung. Lassen Sie sich Zeit bei der Kontrolle. Eventuelle Schäden und Fehlmengen bitte auf dem Frachtbrief/Speditionsübergabeschein und Scanner des Spediteurs vermerken. Spätere Reklamationen, auch "verdeckte" Schäden, können nicht anerkannt werden.

Die Kostenpauschalen haben Geltung für Lieferungen innerhalb Deutschlands, ohne Inseln und Bergstationen. Zusätzliche Lieferkosten für EU- oder Drittländer werden individuell mit unseren Kunden vereinbart. Hierzu bitten wir um Abstimmung. Bei Vorkasserechnungen in Länder außerhalb Deutschlands übernimmt der Auftraggeber zusätzliche Bankgebühren. Die Entsorgung von Verpackungmaterialien, Kartonagen, Paletten etc. obliegt dem Empfänger auf seine Kosten.

Folgende Zahlungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen an:
  • Vorkasse/Überweisung - Der Versand der Ware erfolgt unmittelbar nach Feststellung des Zahlungseinganges, sofern lagermäßig vorrätig
  • Rechnung - Auftraggeber der öffentlichen Hand, Krankenhausgesellschaften, Kirchen und Konzerngesellschaften beliefern wir, nach vorheriger Absprache, auf Rechnung mit 14 Tagen Zahlungsziel
  • PayPal - Über PayPal, dem Zahlungsdienst von eBay, zahlen Sie bequem und sicher per Bankabbuchung, Kreditkarte oder GiroPay. Kaufpreis wird umgehend abgebucht
  • Leasing - Sichern Sie Ihre Liquidität und zahlen Sie in günstigen, monatlichen Raten

Rückgabe von Produkten
Da GASTRO Agentur H. & Th. Meurer GbR die Produkte an Unternehmer verkauft, die diese Produkte für ihre gewerbliche oder selbstständige Tätigkeit nutzen, steht ihnen kein Rückgaberecht zu. Soweit GASTRO Agentur H. & Th. Meurer GbR in diesem Fall aus Kulanz Produkte zurücknimmt, hat der Geschäftskunde die Produkte im Originalzustand sowie in der unbeschädigten Originalverpackung zurückzusenden. Der Geschäftskunde trägt dabei die Kosten und die Gefahr der Rücksendung.
Falls wir ausdrücklich in die Aufhebung eines verbindlich erteilten Auftrages einwilligen bzw. die Rücksendung von bestellten Produkten gestatten, hat der Besteller/Käufer 20 % der Auftragssumme an uns zu zahlen, auch wenn wir dies bei der Aufhebung nicht ausdrücklich wiederholen. Dasselbe gilt, wenn der Besteller/Käufer den Vertrag nicht erfüllt und bei Rücktritt.

 

Beschreibungen von Produkten in unseren Angeboten, Auftragsbestätigungen und im Internet-Shop etc. sind nur annähernd maßgeblich. Abweichungen hinsichtlich Material, Farbe, Gewicht, Abmessung, technischer Gestaltung und ähnliche Merkmale bleiben vorbehalten, soweit der Liefergegenstand dadurch für den Besteller/Käufer zumutbar bleibt. Im übrigen verstehen sich alle Mengen-, Maßangaben und ähnlichen Merkmale mit den handelsüblichen Toleranzen.

Der gesamte Web-Auftritt ist urheberrechtlich geschützt. Texte, Grafiken oder Bilder dürfen ohne schriftliche Genehmigung keinesfalls weiterverwendet werden. Für die Richtigkeit der Angaben wird keine Haftung übernommen und wir weisen darauf hin, das wir keinerlei Haftung für Schäden jeglicher Art übernehmen werden, die auf die Verwendung unseres Internet-Angebots zurückzuführen sind.

Gewährleistung

Die Gewährleistungsrechte des Bestellers setzen voraus, dass dieser seinen Untersuchungs- und Rügepflichten nach § 377 HGB ordnungsgemäß nachgekommen ist.
Ist die Ware nachgewiesen mangelhaft, kann die Gastro Agentur Meurer nach seiner Wahl die Beseitigung des Mangels oder die Lieferung einer mangelfreien Sache veranlassen. In der Regel erstreckt sich die Gewährleistung der Gastro Agentur Meurer über 12 Monate und beinhaltet den Austausch der defekten Teile, jedoch nicht die Kosten für die aufgewendete Arbeits- und Fahrzeit. Eventuelle veränderte Gewährleistungsfristen oder Garantien, welche durch den Lieferanten eingeräumt werden, entnehmen Sie bitte den Artikelbeschreibungen. Gemäß § 439 Abs. 3 BGB können wir die gewählte Art der Nacherfüllung verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kostenaufwand möglich ist. Ferner ist die Voraussetzung für Mangelbeseitigung oder Ersatzlieferung, dass uns die beanstandete Ware zur Überprüfung bereitgestellt wird.
Weitergehende Ansprüche des Bestellers aus Gewährleistung und Garantien sind ausgeschlossen. Wir haften deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haften wir nicht für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Bestellers, beispielsweise auf Vertragsstrafen, Betriebsausfall, Arbeitslöhne oder sonstige Mangelfolgeschäden.
Vorstehende Haftungsfreizeichnung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Sie gilt ferner dann nicht, wenn dem Besteller Ansprüche wegen arglistigem Verschweigen eines Mangels oder der Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit der Sache zustehen. Insoweit ist unsere Ersatzpflicht jedoch auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt.

Die Gewährleistungsansprüche verjähren mit Ablauf eines Jahres nach Gefahrübergang, sofern sich nichts Abweichendes aus Vertrag oder Gesetz ergibt. Unsere Haftung wegen Schadensersatzansprüchen des Kunden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, für Schäden nach dem Produkthaftungsgesetz sowie für etwaig übernommene Garantien bleibt unberührt.
Bei Reparaturen und Wartungsarbeiten stellen wir unseren Kundendienst nach Maßgabe der jeweils geltenden Berechnungssätze zur Verfügung.
Fremde oder eigene Kundendienstmonteure sind nicht berechtigt, Garantiezusagen und andere verpflichtende Erklärungen abzugeben.
Ein etwa erforderlicher Anschluss an die Versorgungsleitungen (Strom, Wasser, Dampf, Abwasser, Heißwasser, Gas etc.) ist vom Käufer auf seine Kosten zu veranlassen und darf nur von einem konzessionierten örtlichen Elektrofachmann bzw. Installateur vorgenommen werden.
Der Kunde und Besteller muß zum Zweck der Mängelbeseitigung der Gastro- Agentur Meurer 3 Nachbesserungsversuche einräumen.
Wird ein Mangel zu Unrecht gerügt, sind wir berechtigt, Ersatz für die entstandenen Aufwendungen zu verlangen.
Keine Mängelansprüche bestehen, wenn das Produkt nicht nach den Vorgaben und Richtlinien des Herstellers installiert, angeschlossen, gepflegt und betrieben wird.